WeAre GmbH

WeAre - die dezentralisierte Kommunikationsbasis für eine schlanke und effiziente Produktentwicklung im Engineering
Stellen Sie sich einmal vor...
Wie effizient es wäre, sich mit allen Beteiligten eines Engineering-Prozesses, mit Stakeholdern oder sogar Kunden im gleichen Raum treffen zu können, ohne wirklich vor Ort zu sein!
Wie einfach es wäre, ein komplexes Projekt in einem dreidimensionalen Raum zu zeigen, anstatt es mit vielen Worten zu beschreiben!
Wie komfortabel es wäre, wenn sich alle Einzelteile vor den Augen aller zum großen Ganzen zusammenfügen würden!
Wie viel Zeit und Geld man sparen könnte, wenn man branchenübliche Fehlerquoten um ein Vielfaches minimieren könnte!
WeAre bietet mit seinem VR-Konferenzsystem all diese Möglichkeiten und vieles mehr! Die Zukunft der Kommunikation von Engineer zu Engineer ist jetzt und sie ist virtuell!
Alle gängigen CAD-Formate werden ohne großen Vorbereitungsaufwand per Drag & Drop in einem virtuellen Raum zu einem immersiven, “anfassbaren” sowie begehbaren Modell visualisiert - ganz ohne spezifische technische Vorkenntnisse.
Teams aus Ingenieuren, Technikern, Architekten und Konstrukteuren können gemeinsam am Modell arbeiten – von jedem Ort der Welt aus. Das Ende aller Sprachbarrieren, das Ende von teuren Missverständnissen bei der Qualitätssicherung! Nach Kundenerfahrungen lassen sich in verschiedenen Branchen gängige Fehlerquoten von 3 bis 7 Prozent drastisch senken.
Erstmals lassen sich nicht nur alle Stakeholder sondern auf Wunsch sogar die Kunden von Anfang an in den Entwicklungsprozess mit einbeziehen und zwar völlig ohne planerische Vorkenntnisse und ohne sich dreidimensionale Dinge auf Basis einer zweidimensionalen Skizze vorstellen zu müssen: Aus komplizierten CAD-Zeichnungen wird vor den Augen der Kunden ein virtuelles Modell, um das sie herumgehen können, das sie drehen und bewegen können und Objekte per Klick in seine Einzelteile zerlegen können. Die intuitive Steuerung macht das Arbeiten im virtuellen Raum zu einer ganz natürlichen Sache – effektiv, kollaborativ und absolut dezentral.
Die wichtigste Ressource der digitalen Welt ist Zeit! Mit WeAre läßt sich die Arbeitszeit und – Kraft jedes Ingenieurs optimal einsetzen. Kommunikationsprozesse und Abstimmungsschleifen werden extrem verschlankt. Planungsreisen werden obsolet, was die Prozesse ungeahnt nachhaltig macht. Ohne einen klaren Überblick wachsen aus ganz kleinen Fehlern bei der Absprache häufig große und teure Probleme, die den Produktionsprozess verzögern und ganz aufhalten. WeAre bietet den Raum effektiver zu kommunizieren, Zusammenhänge zu sehen, potenzielle Fehler vorauszusagen und alle Beteiligten bei der Entwicklung mitzunehmen. WeAre – denn Raum ist Zeit!

Informationen zum Unternehmen

Produktbereiche:

Anschrift:

WeAre GmbH
Dresdener Straße 11
10999 Berlin
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:

tel: +49 30 5490912 0
E-Mail schreiben

Website:

https://weare-rooms.com