VIDEC Data Engineering GmbH

Die VIDEC Data Engineering GmbH



wurde im Jahr 1992 von fünf Gesellschaftern gegründet. Im Laufe der Jahre hat sich das Unternehmen vergrößert und seinen Hauptsitz 2013 in die Contrescarpe 1 in Bremen verlegt. Die VIDEC Data Engineering GmbH unterhält heute sechs Vertriebsstandorte in Bremen, Bochum, Kassel, Lich, Heilbronn, München und eine Tochter in Bolzano (Italien). Auch auf dem internationalen Markt ist die VIDEC Data Engineering GmbH durch qualifizierte Partner vertreten und baut dieses Netz kontinuierlich aus.

Unser Highlight für die Messe

Dashboard

Industrial IT-Visualisierung + Angriffserkennung

Die Herausforderung

Mit hoher Geschwindigkeit hält die Vernetzung und übergreifende Kommunikation von IT-Systemen Einzug in die Produktionen. Basis dafür ist das Industrial Ethernet. Strikt getrennte Netze für den Datenaustausch in Produktionsanlagen sind nicht mehr vorhanden. Diese Vernetzung von Produktionsanlagen und ihrer Steuerungseinheiten mit der Büro-IT oder über das Internet bietet den Unternehmen nicht nur Vorteile durch eine kontinuierliche Optimierung und Flexibilisierung der Fertigung — sie birgt auch viele Gefahren.



Etablierte Sicherheitselemente wie Antivirenschutz, Intrusion Detection oder Prevention Systeme erkennen nur bekannte traditionelle Schadsoftware wie Malware oder Trojaner. Für die neuesten Vorgehensweisen und Technologien heutiger Cyberangriffe ist dies nicht mehr ausreichend.



Deshalb stellt die effiziente Angriffserkennung und somit Absicherung von Produktionsanlagen gegen Cyberangriffe, interne Manipulationen oder fehlerhafte Konfigurationen eine zunehmende Herausforderung dar.

Ihr Kontakt zum Messehighlight

Herr Christoph Heidenreich

tel: +49 234 963280
E-Mail schreiben

Informationen zum Unternehmen

Produktbereiche:

Anschrift:

VIDEC Data Engineering GmbH
Contrescarpe 1
28203 Bremen
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:

tel: +49 421 33950 0
fax: +49 421 33950 50
E-Mail schreiben

Website:

http://www.videc.info

Ihr Kontakt auf der Messe

Herr Christoph Heidenreich

tel: +49 234 963280
E-Mail schreiben