MBJ Imaging GmbH

MBJ Imaging GmbH entwickelt, produziert und vertreibt LED Beleuchtungen und Controller für die industrielle Bildverarbeitung.

Die Beleuchtung als eine der Kernkomponenten für die industrielle Bildverarbeitung ist entscheidend für die Leistungsfähigkeit eines automatischen Prüfsystems. MBJ Imaging bietet hochwertige aber zugleich preiswerte Standardbeleuchtungen auf Basis modernster LED-Technik an.

Das MBJ Imaging Highlight auf der „all about automation“ 2020 ist die erweiterte Produktpalette der Balkenbeleuchtungen. Zusätzlich zu den bekannten Balken der SBL Serie mit einer 10mm breiten Lichtaustrittsfläche gibt es jetzt die neue WBL-Serie mit einer 45mm breiten Lichtaustrittsfläche in den Längen 100mm, 200mm und 300mm. Mit der Einführung der breiten Balkenbeleuchtungen sind jetzt noch mehr Anwendungen mit dieser Beleuchtungsart möglich.
Für lichtintensive Anwendungen oder wenn die Beleuchtungen nur in einem größeren Abstand zum Prüfobjekt montiert werden können, gibt es die breiten Balken der WBL-Serie auch in einer High Power-Ausführung. In dieser Version kommen High Power LEDs zum Einsatz und die Abstrahlwinkel über Zusatzlinsen auf 20° fokussiert.

Neu bei MBJ Imaging ist auch das komplett überarbeitet LED Anschluss -und Treiberkonzept für Standardbeleuchtungen. Alle Standardbeleuchtungen erhalten eine neue interne Stromquelle, die 4 verschiedene Betriebsarten ermöglicht: Dauerlicht, Dauerlicht mit Helligkeitssteuerung, geschaltetes Dauerlicht und Blitzlicht.
Die Betriebsarten können während des Betriebs geändert werden und ermöglichen einen noch flexibleren Einsatz aller Standardbeleuchtungen.

Gerne zeigen wir Ihnen unsere Neuheiten auf unserem Stand.

Unser Highlight für die Messe

MBJ Imaging: WBL Serie - Breite Balkenbeleuchtung

Breite Balken mit 45mm Abstrahlfläche

Neben der Länge der Abstrahlfläche einer Balkenbeleuchtung kann auch die Breite entscheidend sein, um z. Bsp. größere Objektflächen homogener auszuleuchten. Zusätzlich zu den bekannten Balken der SBL Serie mit einer 10mm breiten Lichtaustrittsfläche, gibt es jetzt die neue WBL-Serie mit einer 45mm breiten Lichtaustrittsfläche in den Längen 100mm, 200mm und 300mm.

Für lichtintensive Anwendungen oder wenn die Beleuchtungen nur in einem größeren Abstand zum Prüfobjekt montiert werden können, gibt es die breiten Balken der WBL-Serie auch in einer Power-Ausführung mit einem robusten M12-Anschluss. Hier kommen High-Power LEDs zum Einsatz, deren Abstrahlwinkel über Zusatzlinsen auf 20° fokussiert werden.

Neben der Größe der Lichtaustrittsfläche ist auch die Art- und Weise des Lichtaustrittes entscheidend für eine optimale Ausleuchtung des Prüfobjektes. In der Standardausführung tritt das LED Licht direkt mit einem Öffnungswinkel von ca. 100° aus. Dies ist nicht für alle Scenarios ideal. Deshalb gibt es zukünftig für jede Balkenbeleuchtung optional einen Folienhalter.

Der Folienhalter wird extern aufgeschraubt und kann auch einfach nachgerüstet werden. Folgende Folien zur Manipulation des LED-Lichtes bieten wir an:
SBL Liniendiffusor mit einem stark elliptischen Diffusionsgrad von 70° x 2° und einem sehr hohen Transmissionsgrad von 95%. Aus den einzeln sichtbaren LEDs wird eine nahezu homogene Linie erzeugt. Dies ermöglicht eine sehe homogene Ausleuchtung in Längsrichtung, was man u.a. bei einfachen Zeilenkameraanwendungen benötigt.
SBL/WBL Flächendiffusor mit einem starken Diffusionsgrad von 90° und einem sehr hohen Transmissionsgrad von 95%. Damit kann man in Nahbereich das Objekt sehr homogen ausleuchten und vermeidet eine direkte Reflektion der sonst einzeln sichtbaren LEDs.
SBL/WBL Polarisationsfilter mit einer linearen Polarisation in Längsrichtung. Hier ist zu beachten, dass diese Filter das Licht um ca. 50% dämpfen. In Kombination mit einem Polfilter am Kameraobjektiv kann man damit sehr einfach Reflexionen bei stark spiegelndes Objektes unterdrücken.
SBL Kollimator Folie mit einem Abstrahlwinkel von ca. 35°. Dies ermöglicht eine Ausleuchtung von Objekten in einen größeren Arbeitsabstand.

Der große Vorteil dieser Spezialfolien liegt neben dem sehr flachen Aufbau auch in der Kombinierbarkeit. Bis zu 3 Stück können übereinander angeordnet werden. Somit bieten wir für fast jedes Beleuchtungsproblem eine Lösung.

Als LED Farben bieten wir im Standardprogramm weiß mit 5000K (CRI80), rot, infrarot, grün, blau und gelb an, wobei Ausführungen mit weißen, roten und infraroten LED ab Lager verfügbar sind.

Die neuen Balkenbeleuchtungen werden natürlich mit dem neuen Standard (-s) Controller ausgestattet, der für eine Betriebsspannung von 24V ausgelegt ist. Damit werden die Beleuchtungen wie bisher im Dauerlicht betrieben, können aber jetzt zusätzlich gedimmt, getriggert und im Blitzmodus mit doppelter Helligkeit betrieben werden.

Ihr Kontakt zum Messehighlight

Herr Andreas Bayer

tel: +49 40 226 16 23 30
E-Mail schreiben

Informationen zum Unternehmen

Produktbereiche:

Anschrift:

MBJ Imaging GmbH
Neuer Höltigbaum 15
22143 Hamburg
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:

tel: +49 40 226 16 23 30
E-Mail schreiben

Website:

http://www.mbj-imaging.com

Ihr Kontakt auf der Messe

Herr Andreas Bayer

tel: +49 40 226 16 23 30
E-Mail schreiben