LUCOM GmbH

LUCOM entwickelt und vertreibt Produkte und Dienstleistungen rund um

Mobile Kommunikation & M2M-Remoteservice,
Automatisierungs- & Sicherheitstechnik sowie
Rasterfahndung mit dem Lichtgitter.

Sie möchten mehr über uns und unsere Produkte erfahren? Besuchen Sie uns unter https://www.lucom.eu/.

Gegründet wurde das Unternehmen 1991 und ist seit 2014 eine 100%ige Tochtergesellschaft der exceet Group SE. Im Großraum der Frankenmetropole Nürnberg sind unsere Hauptgeschäftsräume angesiedelt. Die hauseigene Entwicklungsabteilung hat im Raum Chemnitz ihren Standort.

Insgesamt ca. 20 Angestellte und freie Mitarbeiter zeugen vom steten Wachstum. Mit LUCOM haben Sie den kompetenten und engagierten Ansprechpartner für Ihre Automatisierungsaufgaben - "ALLES AUS EINER HAND" - zukunftsorientiert und investitionssicher.

Mobile Kommunikation & Remoteservice: Unsere VPN-Industrierouter bieten fast grenzenlose Vernetzungsmöglichkeiten industrieller Anlagen. Komplettiert wird das Angebot durch die cloudbasierte Managementlösung Digicluster.

Automatisierungs- & Sicherheitstechnik: Sie unterstützt Sie bei der Datenmessung, Datenanalyse und der Datenübertragung via M2M. Temperatur, Feuchtigkeit oder Türkontakte sind nur einige Parameter, die unsere konfigurierbaren Sensoren erfassen. Weichen die Messwerte von festgelegten Grenzwerten ab, wird ein Alarm ausgelöst.

Rasterfahndung mit dem Lichtgitter: Sie wird eingesetzt, wenn zuverlässige und effektive Kontrolle erforderlich ist. Unsere Lichtgitter verbinden eine besonders schnelle Datenerfassung mit kompakten Abmessungen, Robustheit und Belastbarkeit.

Gemeinsam mit internationalen Partnern bietet LUCOM einen umfassenden, globalen Service. Dank unseres umfangreichen Portfolios setzen wir die Wünsche der Kunden optimal um und schaffen sichere, belastbare und zukunftsfähige Lösungen mit geringem Wartungsaufwand. Am besten Sie testen!

Über die exceet Group

exceet ist ein internationaler Technologiekonzern, der sich auf die Entwicklung und Fertigung intelligenter, komplexer und sicherer Elektronik spezialisiert hat. exceet bietet seinen Kunden einen ganzheitlichen Lösungsansatz von der Innovation bis zur Transformation der Geschäftsmodelle.

Unser Highlight für die Messe

SmartStart - LTE 4G VPN Mobilfunk-Router

SmartStart - LTE 4G VPN Mobilfunk-Router

Kostengünstiger und hoch leistungsfähiger Industrierouter für anspruchsvolle IoT-Projekte

- Kunden profitieren von einfacher, kostengünstiger Umsetzung sicherer VPN-Lösungen
- Ermöglicht eine schnelle Umsetzung von IoT-Projekten
- Besonders robuste und energie- und platzsparende Hardware für den Einsatz in außergewöhnlichen Umgebungen

Der kostengünstige und platzsparende SmartStart Mobilfunkrouter zeichnet sich durch
eine Vielzahl an Schnittstellen, hohe Leistungsfähigkeit und ein besonders robustes Design
aus. Mit dieser Router-Reihe nimmt LUCOM eine Plattform in das Portfolio auf, welche sich
optimal für anspruchsvolle IoT-Projekte eignet. Mit der neuen LUCOM Lösung können Kunden
komplexe Vernetzungsprojekte realisieren, ohne dass auf eine sichere und schnelle
Datenübertragung über aktuelle Mobilfunkstandards verzichtet werden muss.

SmartStart ist die kostengünstige Lösung, RS232- und Ethernet-Geräte mit dem Mobilfunknetz
zu verbinden. Der Prozessor ist leistungsstark genug, um die gesamte Palette von LTEKommunikations-
Funktionen, einschließlich verschlüsselter Video-Streams zu ermöglichen. Der
interne Speicher bietet umfangreiche Speichermöglichkeiten für benutzerdefinierte Skripte,
Softwareanwendungen und eine breite Palette an Protokollen. Zusätzlich zu seinen Ethernetund
RS232-Schnittstellen verfügt der SmartStart über eine eingebaute I/O-Schnittstelle. Die ist
ein klarer Vorteil gegenüber ähnlichen Produkten in dieser Preisklasse, welche lediglich mit
Ethernet und RS 232 ausgestattet sind.

Der SmartStart Industrierouter unterstützt den Aufbau und die Verwaltung von VPN-Tunneln mit
verschiedenen Protokollen für sichere Kommunikation. Der Router bietet Diagnosefunktionen
und die Möglichkeit, der automatischen Überwachung von drahtlosen und kabelgebundenen
Verbindungen. Sollte die Verbindung einmal abbrechen, baut sie der Router selbstständig
wieder auf. Zudem überwacht ein Hardware Watchdog steht’s den Router-Status.

SmartStart eignet sich hervorragend für Anwendungen, welche auf LTE umgestellt werden
sollen. Um eine Verbindung auch in den Gebieten zu ermöglichen, in welchen LTE noch nicht
ausgebaut ist, bietet SmartStart eine Fallback-Funktion auf UMTS und GPRS/EDGE. Diese
Funktion schützt Ihre bestehenden Anlagen und ist eine Investition für die Zukunft: Sie können
Ihr System-Upgrade ohne Zeitdruck dann durchführen, wann es für Sie passt – auch falls zwischenzeitlich das GPRS und UMTS Netz von Ihrem Netzanbieter abgekündigt werden sollte, bringt der SmartStart Ihre bisherigen Geräte über LTE ins Netz.

Die SmartStart Plattform unterstützt VPN-Technologien wie OpenVPN oder IPSec, die eine
sichere Kommunikation gewährleisten. In Verbindung mit dem LUCOM Digicluster ist der VPNZugriff
besonders komfortabel, da sich hier komplette Netze mit nur wenigen Mausklicks
verbinden lassen. Aufgrund der leistungsstarken Hardware ist die Verschlüsselung auch hoher
Datenmengen problemlos möglich. Programmierbar sind die auf Linux basierten Router über
Linux Shell Skripte und Python Script, sowie über ein ein kostenloses SDK für eigene native
Anwendungen (User-Module), die sich nahtlos in die Firmware integrieren – ideal für IoT-Anwendungen.

Robuste Hardware für besondere Einsatzumgebungen

Kunden, die die neuen LUCOM Router für die Vernetzung von Geräten und industriellen Anlagen
in besonderen Umgebungen einsetzen, profitieren besonders von der robusten Hardware und
LUCOMs langjährigen Erfahrung bei der industriellen Netzwerk-Kommunikation. Sie ist auch für
den Einsatz unter anspruchsvollen industriellen Bedingungen geeignet. Dies wird durch die
höhere Isolationsspannung von 1,5kV der Ethernet-Ports, den Betriebstemperaturbereich von
maximal -40°C bis 75°C und die geringen Stromverbrauch erreicht.

SmartStart bietet den geringsten Stromverbrauch seiner Klasse in Kombination mit LTE-Leistung.
Zudem ist er für den Solar- und Batterie-Betrieb optimiert. Der Energiesparmodus verlängert die
Batterielebensdauer, indem es die Stromzufuhr au lediglich 40 mW herunterfährt. Die kann
über eine Zeitschaltuhr oder über I/O ausgelöst werden oder wenn eine Unterspannung erkannt
wird. SmartStart ist somit der einzige Industrie-Mobilfunkrouter, dessen
Energieverbraucht vergleichbar zu einem 2G-Gerät ist.

Weitere Informationen und technische Spezifikationen finden Sie unter:
http://www.lucom.eu/smartstart.html

Ihr LUCOM Direktkontakt:
Jens Hilgner, Email: info@lucom.de, Web: www.lucom.de, Tel. +49 9127 59 460 -10


Über LUCOM GmbH
Die LUCOM GmbH, eine Gesellschaft der Technologiegruppe exceet, entwickelt und vertreibt
Produkte und Dienstleistungen rund um mobile Kommunikation und Remoteservice, sowie
Automatisierungs- und Sicherheitstechnik insbesondere für sichere IoT-Projekte unterschiedlichster
Branchen. Ergänzt wird das Portfolio durch Lichtgitter zur Rasterfahndung.

Ihr Kontakt zum Messehighlight

Frau Jasmin Rieser

tel: +49 911 957 606 00
E-Mail schreiben