Karl Kruse GmbH + Co KG

Karl Kruse ist ein führender, zertifizierter Distributor und Outsourcing-Beschaffungsdienstleister, der sich auf die Lieferung und Materialverwaltung von Elektronikkomponenten und zugehörigen Produkten für Elektronikhersteller weltweit spezialisiert hat.
Neben unseren verfügbaren Standardprodukten verstehen wir uns als ‚Lösungsanbieter‘, der gemeinsam mit Ihnen Ihre spezifische Versionen realisiert. Unsere Produkte verbessern Ihr System! Gemeinsam können wir technisch innovative Lösungen erarbeiten, die in signifikante Wettbewerbsvorteile für Sie als Kunde münden.

Karl Kruse auf einen Blick
-Distribution elektronischer Bauelemente
-Kostenreduzierungsprogramme
-Lagerbestandsmanagement, Dispositionsmanagement Ihrer Produkte , wie z.B. Aufbau von Sicherheits- und Mindestbeständen, Aufbau eines Konsignationslagers, Forecast- und Absatzplanung für IhreProdukte sowie elektronischen Datenaustausch , VMI ,Kitting, One-stop-Shopping
-Life-Cycle-Management von Bauteilen
-Obsoleszenz-Management, PCN Service, Last-time-buy and end-of-life Analysen
-Tail Spend Management (Mit Tail End Sourcing Materialkosten einsparen und Einkaufskosten senken)
-Überbestandslösungen, Reverse Logistics
-Unterstützung bei Engpässen
-Gegründet 1951 --- ISO 9001:2015 zertifiziert
-HQ und Lager in Düsseldorf, Lager in Hongkong, Büros in Berlin , China ,Hawaii, Indien, London und Italien

Karl Kruse ist Mitglied in folgenden Verbänden und Vereinen: ASSODEL Italy (Electronics Distributors Association)
FBDI (Fachverband Bauelemente Distribution e.V.) COG (Component Obsolescence Group) Deutschland e.V.

Unser Highlight für die Messe

Elektronisch kommutierte (EC) Ventilatoren kombinieren robuste Leistung mit erheblichen Kosteneinsparungen …

(EC) Ventilatoren für raue AC-Anwendungen


EC-Ventilatoren bieten funkenfesten IP68-ATEX-Schutz für raue AC-Anwendungen

Elektronisch kommutierte (EC) Ventilatoren kombinieren robuste Leistung mit erheblichen Kosteneinsparungen …

Orion Fans hat seine Familie von elektronisch kommutierten (EC) Ventilatoren um funkensichere Versionen nach IP68-ATEX für explosionsgefährdete Bereiche oder brennbare Gase erweitert. Entwickelt für Zone 2-Geräte, verhindert die Implementierung von IP68-ATEX-Lüftern in einem Design die Möglichkeit einer Explosion oder eines Brandes.

Die EC-IP68-ATEX-Lüfter sind in einer Reihe von Größen erhältlich, darunter 60 mm, 120 mm, 172 mm. Sie eignen sich ideal für eine Vielzahl von Anwendungen, darunter Geräte, Gewerbe- und Prozesssteuerung, Kühlung, HLK, elektronische Gehäuse und Schränke. Die meisten Modelle sind mit einem universellen Spannungsbereich erhältlich. Durch die Aufrechterhaltung der gleichen Schnittstelle zwischen Lüfter und Gerät können EC-Lüfter als Ersatz für gleich große AC-Lüfter verwendet werden.

Die AC-Eingangslüfter verwenden einen bürstenlosen Gleichstrommotor und integrieren die Spannungsumwandlung innerhalb des Motors, um den Stromverbrauch erheblich zu senken. Dies entspricht einer Energieeinsparung von bis zu 50%, sodass Kunden den Energieverbrauch von Agenturen wie ENERGY STAR einhalten können.

Die IP68-ATEX-zertifizierte EC-Serie kombiniert Energieeinsparung mit maximalem Schutz. Diese EC-Ventilatoren sind ideal für Anwendungen mit hohem Energiebedarf, die ein funkengeschütztes Lüfterdesign erfordern, um potenziell gefährliche und schädliche Situationen zu verhindern.

Weitere Informationen zu den Orion-Ventilatoren der EC-Serie erhalten Sie von uns per E-Mail info@kruse.de

Ihr Kontakt zum Messehighlight

Herr Klaus Kruse

tel: 0211 27403530
E-Mail schreiben

Informationen zum Unternehmen

Produktbereiche:

Anschrift:

Karl Kruse GmbH + Co KG
Schirmerstrasse 59
40211 Düsseldorf
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:

tel: +49 211 27403530
E-Mail schreiben

Website:

http://www.kruse.de